Vinodeal

Rügenwalder Teewurst geräuchert fein 250 g Packung

7,50 EUR

30,00 EUR pro Kilogramm

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

Art.Nr.: 2133212

EAN: 4005597217325

  • Details
  • Beschreibung
  • Rezensionen

Details

 

    Beschreibung
   Durch das traditionelle Räuchern über Buchenholzrauch erhält die Rügenwalder Teewurst® Ihre goldbraune Farbe und die angenehme Buchenholzrauchnote. Die feine, wie auch die grobe Teewurst zeichnen sich durch Ihren herzhaften, traditionellen Geschmack aus. Unsere Rügenwalder Spezialitäten gibt es schon seit dem Jahr 1833. Pauline Plüntsch war es, die im Jahr 1860 das gute Mett durch Räuchern und Reifen länger haltbar machen wollte und mit einer Auswahl feiner Gewürze unsere leckere Teewurst erfunden hat. Bis heute erfreuen sich viele an dieser traditionellen Spezialität und lassen sich durch den besonderen Genuss gerne verwöhnen.
Zutaten:
Schweinefleisch (83%), Speck, Kochsalz, Gewürze, Gewürzextrakte, Glucosesirup, Zucker, Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure, Konservierungsstoff: Natriumnitrit, Reifekulturen, Rauch.
Allergene:
Keine deklarationspflichtigen Allergene enthalten.
Der Nährwert pro 100 g/ml bei Rügenwalder Spezialitäten, Feine Teewurst, geräuchert:
Energie (kcal) 425 kcal
Energie (kJ) 1755 kJ
Fett 41 g
Fett, davon gesättigte Fettsäuren 16,1 g
Fett, davon einfach ungesättigte Fettsäuren 19,3 g
Fett, davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren 5,6 g
Kohlenhydrate 1,0 g
Kohlenhydrate, davon Zucker 1,0 g
Eiweiß 13,0 g
Salz 2,8 g
Produktinformationen
Lagerungshinweise
Kühl aufbewahren
Artikelnummer des Herstellers
2133212
Marke
Rügenwalder Teewurst

Beschreibung

Rügenwalder Teewurst geräuchert fein 250 g Packung

    Beschreibung
   Durch das traditionelle Räuchern über Buchenholzrauch erhält die Rügenwalder Teewurst® Ihre goldbraune Farbe und die angenehme Buchenholzrauchnote. Die feine, wie auch die grobe Teewurst zeichnen sich durch Ihren herzhaften, traditionellen Geschmack aus. Unsere Rügenwalder Spezialitäten gibt es schon seit dem Jahr 1833. Pauline Plüntsch war es, die im Jahr 1860 das gute Mett durch Räuchern und Reifen länger haltbar machen wollte und mit einer Auswahl feiner Gewürze unsere leckere Teewurst erfunden hat. Bis heute erfreuen sich viele an dieser traditionellen Spezialität und lassen sich durch den besonderen Genuss gerne verwöhnen.

Rezensionen

Kundenrezensionen:

Ihre Meinung
Artikel 6 von 46 in dieser Kategorie